Das Spendenformular wird geladen

Covid-19-Krise in Indien – das Rote Kreuz hilft

Indien ist von einer verheerenden zweiten Covid-19-Welle betroffen. Helfen Sie uns bei der Bekämpfung des Coronavirus vor Ort.

Der enorme Anstieg der Krankheits- und Todesfälle zeigt, dass die dramatischen Folgen der Pandemie noch lange nicht zu Ende sind.

Die Teams vor Ort arbeiten zurzeit ununterbrochen, um die Bevölkerung zu schützen und zu informieren. Mehr als 46'000 Mitarbeitende des Indischen Roten Kreuzes leisten medizinische und psychologische Hilfe für die von Covid-19 am stärksten betroffenen Personen. Damit entlasten sie die überfüllten Gesundheitseinrichtungen in den am meisten betroffenen Regionen, wie Neu-Delhi und Mumbai.

Hier hilft Ihre Spende

Die Situation ist extrem angespannt in Indien, für viele ist sie hoffnungslos.

Helfen Sie uns, das Leid der betroffenen Personen zu lindern. Ihre Unterstützung ermöglicht es unseren Teams vor Ort, für die dringendsten Bedürfnisse aufzukommen:

  • Sauerstoff für Patientinnen und Patienten in kritischem Zustand bereitzustellen;
  • Notfalltransporte mit den Rotkreuz-Ambulanzen sicherzustellen;
  • die Impfkampagnen in städtischen und ländlichen Gebieten zu unterstützen;
  • Masken und Hygienekits in den Dörfern zu verteilen;
  • weiterhin die Versorgung mit Lebensmitteln sicherzustellen, welche durch die Verschlechterung der Situation knapp werden.

In diesen Momenten, in denen alles hoffnungslos scheint, ist Ihre Solidarität wichtiger denn je. Wir danken Ihnen ganz herzlich für Ihre Unterstützung in dieser Notsituation,

Wir danken Ihnen von ganzem Herzen für Ihre Solidarität. Ihre Spende hilft den betroffenen und gefährdeten Menschen in Indien und den umliegenden Ländern.