Das Spendenformular wird geladen

Entlastung im Alter - Unterstützung in allen Lebensphasen

Das Gute vorweg: Wir leben immer länger. Einige bleiben bis ins hohe Alter gesund. Bei anderen treten gesundheitliche Probleme auf. Und irgendwann brauchen wir alle Pflege und Entlastung. Dann sind wir für Sie da. Ganz in Ihrer Nähe. Für Sie und Ihre Familie. Damit ihre Lebensqualität erhalten bleibt. Damit sie weiterhin ihr Leben selber gestalten und soziale Kontakte pflegen können. Wir sind auch für diejenigen da, die sich dies nicht leisten können. Mit individuellen Angeboten und Lösungen.

Unsere Unterstützung und unsere Angebote sind zum Teil kostenlos. Für Pflegehilfe zu Hause verrechnen wir einen sozialverträglichen Tarif. Denn wir sind der Überzeugung, dass pflegende Angehörige eine Pause brauchen. Damit sie nicht selber krank und pflegebedürftig werden.

Das ist nur dank Spenden möglich.

Wir bereiten Freiwillige, die einsame Menschen besuchen oder zum Arztbesuch begleiten, auf ihre Aufgabe vor. Denn die Situationen werden immer komplexer. Und wir verfolgen stets die neuesten Entwicklungen, damit unsere Beraterinnen und Berater die richtige Lösung für Ratsuchende finden.

Hier wirkt Ihre Spende

250'000

250'000

Jedes Jahr entlastet das Rote Kreuz 2 200 Angehörige bei der oft anstrengenden Pflege zu Hause.

8000

8000

Über 2000 Rotkreuz-Freiwillige besuchten im letzten Jahr rund 8000 alleinlebende Menschen.

64 Millionen

64 Millionen

Stunden Care-Arbeit werden in einem Jahr in der Schweiz geleistet. Das entspricht einer Gratisarbeit im Wert von 3,5 Milliarden Franken.