Das Spendenformular wird geladen

Katastrophenhilfe

Die Nothilfe rettet weltweit Leben

Zusätzlich zur Corona-Pandemie werden zahlreiche Gemeinschaften weltweit hart von Katastrophen getroffen. Jedes Jahr verschärfen Überschwemmungen, Hurrikane, Erdbeben, Hungersnöte, Dürren oder bewaffnete Konflikte die Situation der ohnehin verletzlichen Personen und rauben ihnen ihre Existenzgrundlage.

In diesem Augenblick sind Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Roten Kreuzes weltweit im Einsatz, um die Not zu lindern. Handeln Sie gemeinsam mit uns dort, wo die Not am grössten ist. Die Katastrophenhilfe des Roten Kreuzes entscheidet oft über Leben oder Tod.

Nach einer Katastrophe muss schnell und effizient gehandelt werden. Die Bevölkerung braucht dringend Hilfsgüter wie Wasser, Lebensmittel und Notunterkünfte sowie medizinische Versorgung. In der Katastrophenhilfe kommt es auf Schnelligkeit, Effizienz und Bedarfsorientiertheit an.

Angesichts der durch den Klimawandel bedingten Zunahme von Extremereignissen verstärkt das Schweizerische Rote Kreuz (SRK) ihre weltweite Katastrophenvorbereitung und -vorsorge. Zu diesem Zweck hat es insbesondere Katastropheneinsatzteams gebildet, die jederzeit aufgeboten werden können.

Ihre Unterstützung macht den Unterschied!

Es gibt immer neue Katastrophen und so sind auch die Teams der Rotkreuz- und Rothalbmondgesellschaften immer im Einsatz. Mit Ihrer Spende leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur Katastrophenhilfe. So kann der betroffenen Bevölkerung in der Schweiz und im Ausland schnell und gezielt geholfen werden. Dank Ihnen können wir so schnell wie möglich eingreifen und überlebenswichtige Nahrungsmittel und Trinkwasser verteilen, für Schutz und Obdach sorgen und medizinische Nothilfe leisten.

Wir danken Ihnen ganz herzlich für Ihre Unterstützung. Ihre Spende ermöglicht Überlebenshilfe im Katastrophenfall und die Unterstützung weiterer Projekte zugunsten von Menschen in Not.