Das Spendenformular wird geladen

Etwa einer von zehn Menschen hat keinen Zugang zu Trinkwasser.

Der Tag wird kommen, an dem alle Menschen auf diesem Planeten Zugang zu sauberem Wasser haben. Wir möchten diesen Tag mit Ihnen feiern. Helfen Sie uns, diesen Traum Wirklichkeit werden zu lassen.

Wir sind Tag für Tag im Einsatz, um den Zugang zu sauberem Wasser zu verbessern. Mit dem Bau einfacher Latrinen und Händewaschanlagen sorgt das Schweizerische Rote Kreuz (SRK) für bessere Hygiene sowie für erweiterten Schutz und Sicherheit.

Sauberes Wasser, Sanitäranlagen und bessere Hygiene: Jedes Jahr liesse sich damit das Leben von 360 000 Kindern unter 5 Jahren retten. Das Rote Kreuz ist weltweit pausenlos im Einsatz, um den Zugang zu Trinkwasser und die Hygienebedingungen zu verbessern. Unsere Arbeit ist heute wichtiger denn je.

In Togo und Bangladesch klären zum Beispiel Freiwillige des Roten Kreuzes und des Roten Halbmonds die Bevölkerung über die Folgen von mangelnder Hygiene auf und beraten beim Bau von Latrinen und bei der Wasserreinigung. Denn ohne sauberes Wasser und Hygiene gibt es keine Gesundheit!

Die Corona-Krise stellt unser langfristiges Engagement vor völlig neue Herausforderungen. Dank den soliden Strukturen, die wir in der Schweiz und in unseren rund 30 Einsatzländern aufgebaut haben, konnten wir sehr rasch reagieren.

Nur dank unseren Gönnerinnen und Gönnern können wir uns weiter engagieren. Gemeinsam für Gesundheit in der ganzen Welt, Schritt für Schritt. Dürfen wir auf Ihre Unterstützung zählen?